Leggings kombinieren: So gelingt sogar der Business-Look

Der bequemste Trend des Jahres: So kannst du Leggings kombinieren

Leggings im Büro? Na klar! Auf einer Party? Go for it! Wir zeigen dir, wie du Leggings kombinierst und für jeden Anlass zur perfekten Begleiterin machst.

Wir haben Tipps & Inspo zum Leggings Kombinieren. Foto: Collage: wmn/ Fotos: Getty Images/ Edward Berthelot/ Jeremy Moeller

Leggings sind super. Wir lieben sie beim Yoga, beim Lümmeln auf dem Sofa – und dieses Jahr auch wieder auf der Straße! Allerdings gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten, wenn es ums Thema Leggings kombinieren geht. Was das ist und drei tolle Style-Inspirationen findest du hier.

Leggings kombinieren: Darauf solltest du achten

Leggings lassen sich vielseitig kombinieren, sodass du sie zu so ziemlich jedem Anlass tragen kannst. Abgesehen vom Fitness-Studio solltest du aber darauf achten, dass deine Leggings schön blickdicht ist. Außerdem solltest du ein Oberteil wählen, das etwas länger als hüftlang ist. Sonst ist viel Popo-Alarm vorgeplant. Am besten wählst du eine Leggings, die ein bis zwei fingerbreit über den Knöcheln enden. Hierzu passen Sneaker eben so toll wie Slipper. Wenn du Boots zu deinen Leggings kombinieren möchtest, solltest du darauf achten, dass zwischen Schuh und Hose keine Haut durchblitzt.

Emy Venturini trägt Leggings zum Business-Look. Foto: Edward Berthelot/Getty Images

Leggings zum Business-Outfit kombinieren

Leggings im Büro gehen gar nicht? Na aber hallo! Der Business-Look funktioniert wunderbar mit schwarzer Leggings, einem lang geschnittenen Blazer und Leder-Slipper. Achte darauf, den Blazer geschlossen zu halten oder aber eine entsprechend lange Bluse darunter zu tragen.

Nadine Berneis kombiniert zu ihrer Leggings ein oversized weißes Hemd. Foto: Jeremy Moeller/Getty Images

Dreamteam: Oversized Bluse & Leggings

Die Traum-Kombi für den Frühling: Bequeme Leggings lassen sich toll zu groß geschnittenen Blusen oder Hemden kombinieren. Die klassische Schwarz-Weiß-Kombination kannst du mit farbenfrohen Accessoires wie Tasche oder Sneaker aufhübschen. Besonders edel wirkt der Look von Nadine Berneis dank der Bluse mit trendigen Puffärmeln.

2022 kommen auch metallic Leder-Leggings wieder. Foto: Edward Berthelot/Getty Images

Leder-Leggings kombinieren

Ja, 2022 sind auch Leder-Leggings wieder ein Ding. Und nach dem Motto „wenn schon, denn schon“ gibt es sie auch im glänzenden Metallic-Look. In Kombination mit einem langen Blazer und darunter ein längeres Top oder Longsleeve, sind sie das perfekte Key-Piece für die nächste Party.

Leggings kombinieren: Bequem & stylisch durch den Frühling

Leggings gehören definitiv zu unseren Lieblingstrends 2022. Sie sind bequem, passen zu praktisch allen Schuhen im Schrank und lassen sich sowohl sportlich als auch schick kombinieren. Und: Vor dem Yoga brauchst du dich so nicht einmal mehr umzuziehen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Vote count: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments